Warum danach streben? – Why striving for?

Warum sollen Unternehmen true sustainabiltiy im Nachhaltigkeitsmanagement einführen?

Neben der Verantwortung für den Erhalt der Lebensgrundlagen auf der Erde für zukünftige Generationen, erfüllt das Nachhaltigkeitsmanagement  auch eine wichtige Funktion im Marketing eines Unternehmens und bei der strategischen Ausrichtung.

Immer mehr Manager von Unternehmen und Eigentümer erkennen und bekennen sich zu ihrer Verantwortung für die Natur und für die Menschen, die die Produkte herstellen oder nach dem Kauf gebrauchen und verbrauchen. Der Begriff Corporate Social Responsibility (CSR) umfasst dieses Leitbild, bei dem Unternehmen oft über die bestehenden Gesetze hinaus Vorkehrungen treffen, um Schäden von Natur und Menschen abzuwenden, welche bei gesetzlich erlaubten Handlungen durch die Unternehmen entstehen würden oder um entstandene Schäden wieder gut zu machen.

Klare Kommunikation durch true sustainability

Private und geschäftliche Kunden berücksichtigen bei Kaufentscheidungen neben dem Preis und der Qualität zunehmend ökologische und soziale Aspekte bei den Produkten. Zwar möchte kaum ein Unternehmen bei der Kommunikation seiner Nachhaltigkeitserfolge „Green washing“ betreiben, dennoch ist dies oft ungewollt das Resultat der Kommunikationsaktivitäten hinsichtlich ökologischer Aspekte.

Wird das gesamte Nachhaltigkeitsmanagement unter dem Ansatz true sustainability durchgeführt, kann auch klar kommuniziert werden „wo die Reise hingeht“, wo die Nachhaltigkeitsbemühungen enden sollen. Für Kunden sollte klar ersichtlich werden, wie das Unternehmen anstrebt, die true sustainability -Ziele zu erreichen. Damit wird klar, dass die Umstellung zu einem ökologisch nachhaltigen Wirtschaften ein Prozess ist und in den Nachhaltigkeitsberichten die Fortschritte auf dem Weg dargestellt werden.

Strategische Ausrichtung und Position wird verbessert

Haben die Eigentümer, das Management und auch die ganze Belegschaft eines Unternehmens sich für eine unternehmerische Ausrichtung gemäß des  true sustainability -Ansatzes entschieden, entsteht eine Nachhaltigkeitskultur im Unternehmen die maßgeblich ud automatisch die Strategie beeinflusst. Durch den Gleichklang der Interessen im Unternehmen erhält das Unternehmen ein klares Profil und gewinnt dadurch auch am Markt eine deutlichere Positionierung.

Effizienzsteigerungen durch klare Zielvorgaben

Bei der Steuerung des Unternehmens erhalten die eingesetzten Controlling-Instrumente eine höhere Durchschlagskraft, da die strategischen und operativen Ziele stärker gleichgerichtet sind.  Damit einher geht eine offene Kommunikation in der die Ziele eindeutig formuliert und klar benannt  werden.